Fandom

Filmwiki

Andy San Dimas

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Andysandimas2.jpg

Andy San Dimas

Andysandimas.jpg

Andy San Dimas auf der Exxxotica LA Show 2010

Andy San Dimas (bürgerlich Sarah Joelle Hildebrand, * 3. Oktober 1986 in Baltimore, Maryland) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere

Andy San Dimas, deren Vorfahren Deutsche und Native Americans sind, begann im Alter von 18 Jahren als Adult Model zu arbeiten. Sie gab 2007 ihr Debüt in einem Film von Eon McKai: Dana DeArmond’s Role Modeling. Ihr Name ist von der Stadt San Dimas abgeleitet, welche im Film Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft vorgestellt wurde. Weitere ihrer Alias-Namen sind Andi Love, Andi Crush, Andie San Dimas, Rock Christina und Inked Andi.

Laut IAFD hat sie in 102 Filmen mitgespielt, darunter Tori Black Is Pretty Filthy 2, Lex the Impaler 5 und This Ain’t Glee XXX.

Sie war bisher 14 mal für den AVN Award nominiert, für 2011 in 13 Kategorien. Neben ihr erhielt in diesem Jahr nur Asa Akira eben so viele Nominierungen.

Filmauswahl

Nominierungen

  • 2011: XBIZ Award - Female Performer of the Year
  • 2010: AVN-Award-Nominierung - Best Couples Sex Scene - On My Dirty Knees
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Female Performer of the Year
  • 2011: AVN-Award-Gewinner - Best Actress - This Ain't Glee XXX (unentschieden mit India Summer)
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Supporting Actress - Malice in Lalaland
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best All-Girl Group Sex Scene - The Big Lebowski: A XXX Parody
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best All-Girl Group Sex Scene - FemmeCore
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best All-Girl Three-Way Sex Scene - FemmeCore
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Group Sex Scene - Malice in Lalaland
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Oral Sex Scene - Praise the Load 4
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Three-Way Sex Scene (G/G/B) - Tori Black Is Pretty Filthy 2
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Three-Way Sex Scene (G/G/B) - Secretary's Day 4
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Best Three-Way Sex Scene (G/B/B) - Belladonna: Slut!
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Most Outrageous Sex Scene - Party of Feet 2
  • 2011: AVN-Award-Nominierung - Most Outrageous Sex Scene - Tori, Tarra and Bobbi Love Rocco [1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. AVN Award Nominierungsliste
Fairytale kdmconfig.png Profil: San Dimas, Andy
Platzhalter.png
Namen Hildebrand, Sarah Joelle (wirklicher Name); Love, Andi (Pseudonym); Crush, Andi (Pseudonym); San Dimas, Andie (Pseudonym); Rock Christina (Pseudonym); Inked Andi (Pseudonym)
Beruf US-amerikanische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 3. Oktober 1986
Geburtsort Baltimore, USA



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki