FANDOM


Filmdaten
OriginaltitelBooby Traps
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1944
Länge5 Minuten
Stab
RegieRobert Clampett
DrehbuchPhil Eastman
Dr. Seuss
ProduktionLeon Schlesinger
Dr. Seuss
MusikCarl W. Stalling

Booby Traps ist ein Cartoon aus der Private Snafu-Reihe aus dem Jahr 1944. Regie führte Robert Clampett.

Handlung

Snafu marschiert durch die Wüste und wird von einer erzählenden Stimme vor Booby Traps gewarnt. Er hält sich für sehr clever und kann sogar den ersten Fallen ausweichen. In einem Haus erblickt er ein Piano, während für den Zuschauer nur die weiblichen Schaufensterpuppen zu sehen sind.

Er spielt auf dem Piano eine kleine Melodie, vor der ihm der Rest nicht so recht einfallen. Er schaut sich im Haus um und stößt auf weitere Fallen, denen er ausweichen kann.

Als er das Haus verlassen hat, hört den Rest der Melodie und spielt sie auf dem Piano zu Ende. Er stirbt und kommt in den Himmel.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki