Fandom

Filmwiki

Chicken a La King (1937)

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Filmdaten
OriginaltitelChicken a La King
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1937
Länge7 Minuten
Stab
RegieDave Fleischer
ProduktionMax Fleischer
MusikSammy Timberg

Chicken a La King ist ein Cartoon aus der Reihe Color Classics, die in den Fleischer Studios entstanden sind. Regie führte Dave Fleischer. Der Cartoon wurde am 16. April 1937 durch Paramount Pictures veröffentlicht.

Handlung

Der Sultan der Hühner ist von seinem Harem extrem gelangweilt, es gibt einfach keine Abwechslung für ihn. Plötzlich erscheint ein Hühnchen das Mae West gleicht und lässt sie sofort zu sich kommen.

Als sie zusammen ein Tänzchen, wagen erscheint ihr Liebhaber und fordert den Sultan zum Kampf heraus. Es kommt zu ein langen Kampf, den ihr Liebhaber gewinnen kann. Gemeinsam verlassen sie seinen Palast und der Sultan wird von seinen Haremsdamen mit dem Nudelholz verprügelt.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki