FANDOM


Filmdaten
Deutscher TitelDie Muppets erobern Manhattan
OriginaltitelThe Muppets Take Manhattan
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1984
Länge87 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
Stab
RegieFrank Oz
DrehbuchFrank Oz
Tom Patchett
Jay Tarses
ProduktionDavid Lazar
MusikPaul Williams
KameraRobert Paynter
SchnittEvan A. Lottman
Besetzung

Die Muppets erobern Manhattan ist ein Puppentrickfilm aus dem Jahr 1984, der auf der Fernsehserie Muppet Show basiert.

Handlung

Zu Beginn des Films führen die Muppets in ihrem College ein Musical auf. Nachdem alle das Musical für einen ausgesprochen Erfolg halten, beschließen sie, gemeinsam nach Manhattan zu fahren um auch dort ihr Musical aufzuführen. Später will Miss Piggy ihre große Liebe, Kermit den Frosch, heiraten.

Der Versuch der Muppets scheint zunächst von wenig Erfolg gekrönt zu sein, jeder Versuch scheitert an der Geldnot der Muppets. Um ihr eigenes Überleben zu sichern, müssen die Muppets auch andere Jobs annehmen.

Als gerade ein Geldgeber für das Musical gefunden ist, wird Kermit von einem Auto angefahren und verliert sein Gedächtnis. Kurze Zeit später fängt er sein neues Leben als Werbetexter an. Nachdem die Muppets und ihr Geldgeber Kermit tagelang gesucht haben, beschließen sie, das Musical ohne ihn durchzuführen. Kurz vor Beginn des Musicals erlangt Kermit sein Gedächtnis wieder und es kann wie geplant durchgeführt werden.

Durch einen Trick schafft es Miss Piggy, ihren Kermit zu heiraten.

Hintergrund

Die Muppets erobern Manhattan ist einer von sieben Kinofilmen, die bis 1999 auf der Grundlage der Muppet Show entstanden. Viele der Puppen wurden von Jim Henson, dem Schöpfer der Serie, und Frank Oz gesteuert.

In der Musical-Schlussszene spielen weit mehr als 100 Puppen mit.

Zu den Prominenten, die in Die Muppets erobern Manhattan einen Kurzauftritt haben, zählen Elliott Gould, Liza Minnelli und Brooke Shields.

Auszeichnungen

1985 wurde Jeff Moss in der Kategorie Beste Filmmusik für seine Komposition der einzelnen Filmsongs für den Oscar nominiert.

Als bester Familien-Spielfilm (Komödie oder Musical) wurde er mit dem Young Artist Award ausgezeichnet.

Weblinks

Vorlage:Navigationsleiste Die Muppets Vorlage:Navigationsleiste Filme von Frank Oz

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki