FANDOM


Dillan Lauren.jpg

Dillan Lauren

Dillan Lauren (* 11. August 1982 in Stratford, New Jersey) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere

Dillan Lauren begann ihre Karriere im Jahr 2003. Seitdem hat sie in über 139 Filmen mitgespielt. Ihre Künstlernamen sind unter anderen Dylan Lauren und Dillion Lauren. Lauren hat ein Nabelpiercing und verschiedene Tattoos.

Sie konnte 2006 den AVN Award in der Kategorie Best Group Sex Scene (Film) gewinnen.

Filmauswahl

  • 2003: Deep Throat This 18
  • 2004: No Man’s Land: Latin Edition 5
  • 2004: White Chicks Gettin’ Black Balled 4
  • 2006: Naughty Office 4
  • 2007: Run For the Border 3
  • 2008: Kick Ass Chicks 48: Brunettes

Auszeichnungen

Weblinks

Fairytale kdmconfig.png Profil: Lauren, Dillan
Platzhalter.png
Namen Lauren, Dylan (Pseudonym); Lauren, Dillion (Pseudonym)
Beruf US-amerikanische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 11. August 1982
Geburtsort Stratford, New Jersey, USA



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki