Fandom

Filmwiki

Fanny Steel

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Fanny Steel ist eine rumänische Pornodarstellerin, die von 1996 bis 2003 vorwiegend in deutschen, aber auch in amerikanischen Pornofilmen auftrat. Durch ihre Darstellung in koprophilen Produktionen von SG Video erlangte sie erste Bekanntheit. Danach war sie in urophilen Produktionen wie der Uromania-Reihe wie auch in Mainstream-Hardcore-Produktionen zu sehen. Sie ist die ehemalige Frau von Pornodarsteller Titus Steel.

Sie ist in Filmen der Sperrgebiet Erotik-Reihe sowie der Oh-de-Toilette-Reihe zu sehen.

Filmauswahl

  • 1997: Familie Flodder 5
  • 1997: Dr. F. Otze 3 (video)
  • 1998: Das Mädchen Internat
  • 2001: Uromania 7
  • 2002: Uromania 8
  • 2002: Rampage 5
  • 2003: Tear My Clothes Off and Ass Fuck Me

Weblinks


Fairytale kdmconfig.png Profil: Steel, Fanny
Beruf rumänische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 20. Jahrhundert


Info Sign.svg Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki