Fandom

Filmwiki

Filmjahr 1956

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vorlage:Artikel Filmjahr

Jacques-Yves Cousteau.jpg
Jacques-Yves Cousteau gewinnt mit seinem Dokumentarfilm Die schweigende Welt das Filmfestival von Cannes. Ein Jahr später wird er für diesen Film auch mit dem Oscar ausgezeichnet.

Ereignisse

Filmpreise

Golden Globe Award

Am 23. Februar werden im Cocoanut Grove in Los Angeles die Golden Globe verliehen.

Academy Awards

Die Oscarverleihung findet am 21. März im RKO Pantages Theatre in Los Angeles statt. Moderator ist Jerry Lewis.

Vollständige Liste der Preisträger

Internationale Filmfestspiele von Cannes 1956

Das Festival in Cannes findet vom 23. April bis zum 10. Mai statt. Die Jury vergibt folgende Preise:

Internationale Filmfestspiele Berlin 1956

Das Festival in Berlin findet vom 22. Juni bis zum 3. Juli statt. Die Jury vergibt folgende Preise:

Filmfestspiele von Venedig

Das Festival in Venedig findet vom 28. August bis zum 9. September statt. Die Jury vergibt in diesem Jahr keinen Goldenen Löwen.

British Film Academy Award

Étoile de Cristal

New York Film Critics Circle Award

National Board of Review

Weitere Filmpreise und Auszeichnungen

Geburtstage

Januar bis März

Mel Gibson 1990.jpg

Mel Gibson (* 3. Januar)

Uwe ochsenknecht ironman.jpg

Uwe Ochsenknecht (* 7. Januar)

Januar

Februar

März

April bis Juni

Andy Garcia portrait 2009 City Island.jpg

Andy Garcia (* 12. April)

LarsVonTrier.jpg

Lars von Trier (* 30. April)

April

Mai

Juni

Juli bis September

Tom Hanks, February 2004.jpg

Tom Hanks (* 9. Juli)

Juli

August

September

Oktober bis Dezember

ChristophWaltzCannesMay09 retouched.jpg

Christoph Waltz (* 4. Oktober)

DannyBoyle08.jpg

Danny Boyle (* 20. Oktober)

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt

Verstorbene

Januar bis März

Mistinguett Nadar.jpg

Mistinguett (1875–1956)

Character comedian charles e grapewin.gif

Charley Grapewin (1869–1956)

Fred allen 1940s NBC photo.JPG

Fred Allen (1894–1956)

Datei:Gräfin Agnes Esterhazy 1925 by Alex Binder.jpg
Edward Arnold fsa 8b06651.jpg

Edward Arnold (1890–1956)

Margaret Wycherly.jpg

Margaret Wycherly (1881–1956)

Kenji Mizoguchi 1.jpg

Mizoguchi Kenji (1898–1956)

Bundesarchiv Bild 183-W0409-300, Bertolt Brecht.jpg

Bertolt Brecht (1898–1956)

Januar

Februar

März

  • Vorlage:04. März: Willy Prager, deutscher Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor (* 1877)
  • Vorlage:06. März: Edyth Edwards, deutsche Schauspielerin (* 1899)
  • 11. März: Peter Petersen, österreichischer Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter (* 1876)
  • 17. März: Fred Allen, US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Radiomoderator (* 1894)
  • 18. März: Benjamin Glazer, US-amerikanischer Drehbuchautor, Produzent und Regisseur (* 1887)
  • 25. März: Robert Newton, britischer Schauspieler (* 1905)
  • 29. März: Fuat Uzkınay, türkischer Kameramann und Regisseur (* 1888)

April bis Juni

April

Mai

Juni

Juli bis September

Juli

August

September

Oktober bis Dezember

Oktober

November

Dezember

Tag unbekannt

Hardy von Francois, deutscher Schauspieler und Intendanzrat (* 1879)

Siehe auch

Vorlage:Portal

Weblinks

Commons Commons: Filmjahr 1956– Medien zum Thema

Vorlage:Navigationsleiste Filmjahre von 1888 bis heute

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki