Wikia

Filmwiki

Halloween - Die Nacht des Grauens

Diskussion0
2.340Seiten
Hinweis:
Das Filmwiki ist umgezogen und dieses Projekt wird nicht mehr gewartet.

Das neue Filmwiki ist nun unter http://film.wikiunity.com zu finden!

Die Betreiber des Filmwikis

Datei:Halloween1.jpg

Halloween - Die Nacht des Grauens ist ein bekannter Horrorklassiker der Filmreihe: Halloween. Er entstand 1978 als US-amerikanischer Low-Budget-Horrorfilm unter der Regie von John Carpenter. Der Film wurde vor allem durch den brutalen Massenmörder Michael Myers bekannt, der fortan die wichtigste Rolle in den Halloween-Filmen spielte. Die Geschehnisse finden immer in der kleinen Stadt Haddonfield die zu Ilinois gehört, ihren Anfang.

HandlungBearbeiten

Michael Myers, ein sechs Jahre alter Junge bringt in einer einsamen Halloweennacht am 31. Oktober 1963 seine ältere Schwester Judith Myers um, als sich diese in ihrem Schlafzimmer das Make-Up richten wollte. Er nahm sich lautlos ein großes Fleischermesser aus der Küchenschublade und schlich sich anschließend, nachdem der Freund seiner Schwester das Haus verließ, in ihr Zimmer und stach hinterrücks auf sie ein. Nachdem sie auf dem Boden lag, ging Michael die Haustüre raus und wurde dabei von seinen Eltern entdeckt, als sie aus dem Taxi stiegen. Seitdem befindet er sich in der Smith's Grove Warren County Sanatorium, eine Irrenanstalt und psychatriche Klinik, wo geistig Gestörte und Behinderte eingeliefert werden.

15 Jahre später im Alter von 21 Jahren schafft es Michael Myers auf der Überstellung zum Hochsicherheitstrakt aus der Smith's Grove zu entkommen. Sein Arzt, der Psychiater Dr. Sam Loomis, der in ihm wegen seines Zorns das absolut "Böse" sieht, verfolgt ihn, da er weiß, dass es viele Menschenleben kostet, ween er frei herumläuft. Am Vorabend vor Halloween fährt Loomis mit seiner Kollegin in der Umgebung um Haddonfield herum: Michael Myers Heimat. Als sie ihn finden, schafft er es, die beiden Insassen aus dem Auto zu locken und entkommt ihnen so.

Am Halloween-Vormittag macht sich Laurie Strode auf dem Weg zur Schule. Dabei begegnet sie Tommy Doyle, einem kleinen Jungen, auf den sie am Abend aufpassen soll, da sie eine hervorragende Babysitterin ist. Dr. Loomis macht sich erneut auf den Weg, seinen Patienten zu finden und warnt die anderen Ärzte vor. In der Schule fällt Laurie beim Blick aus dem Fenster einen schwarz gekleideten Mann auf, der sie anstarrt. Bei einem kleinem Moment der Unaufmerksamkeit verschwindet der Mann wieder. In der Zwischenzeit wird Tommy von drei Jungen geärgert. Als sie gehen wollen, wird einer der drei von dem Mann aufgehalten, den Laurie gesehen hat. Dieser fährt mit seinem Wagen Tommy hinterher. Der Wagen gehörte aber Loomis Kollegin, die gestern Abend von einem Geisteskranken überfallen wurde: Michael Myers. Auf dem Weg nach Haddonfield bemerkt Loomis das Laken, dass Myers am vorherigen Abend trug und informiert die Polizei. Im Hintergrund sieht man Leiche im Feld, der die Kehle durchgeschnitten wurde. Auf dem Nachhauseweg trifft Laurie auf ihre Freundinnen Lynda und Annie Brackett. Beim Spaziergang sehen sie den Wagen von Myers, dem Annie hinterherruft. Während sie sich weiter auf dem Nachhauseweg machen, bemerkt Laurie den Mann, der sich vorhin im Auto befand. Als Laurie und Annie die Sache untersuchen wollen, ist der Mann verschwunden. Auch Zuhause bemerkt Laurie den Mann, denn er steht im Garten.

Loomis und ein Polizist finden unterdessen den Friedhof vor, in dem Myers Schwester beerdigt wurde. Der dazugehörige Grabstein fehlt allerdings und der Dr. schließt daraus die Rückkehr Michael Myers.

Am Vorabend wird Laurie von ihrer Freundin abgeholt. Sie treffen die Vorbereitungen für den Halloweenabend. Sie werden von einem verdächtigen Wagen verfolgt. Wieder Zuhause angekommen, trennen sich die beiden. Laurie allerdings muss auf den kleinen tommy aufpassen und verbringt mit ihm den Abend. Als er Nachts am Fenster steht, beobachtet er eine dunkle Gestalt und bezeichnet sie als schwarzen Mann. Bei einem Telefonat zwischen Annie und Laurie wird der Hund der Brackett's lautlos von Michael getötet und beseitigt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki