Fandom

Filmwiki

Jack Simmons

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hinweis:
Das Filmwiki ist umgezogen und dieses Projekt wird nicht mehr gewartet.

Das neue Filmwiki ist nun unter http://film.wikiunity.com zu finden!

Die Betreiber des Filmwikis

Jack Simmons (* 11. Dezember 1970 in Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Pornodarsteller.

Leben

Simmons begann nach seiner Schulzeit mit Anfang 20 in der US-amerikanischen Pornoindustrie tätig zu werden. Als Pornodarsteller war er in verschiedenen Pornofilmen in den 1990er und 2000er zu sehen, wobei er verschiedene Pseudonyme (Dion Rucker, Buck Stradlin und Buck Stallion) verwandte.

Filmografie (Auswahl)

  • 1991: Big Nasty
  • 1995: Deputy Dick
  • 1996: Balls In Play
  • 1997: Hotter Than Hell
  • 1998: Black Hunks With White Punks
  • 1999: Final Link
  • 2000: Hard Heroes
  • 2001: Manhattan Sex Party 1
  • 2002: Black And White Lovers
  • 2003: Black White And Hotter
  • 2005: Best Of Eric Hanson
  • 2006: Spy Quest 2
  • 2009: Big Black - Tight White

Preise und Auszeichnungen (Auswahl)

Weblinks

Fairytale kdmconfig.png Profil: Simmons, Jack
Platzhalter.png
Namen Rucker, Dion; Stradlin, Buck; Stallion, Buck
Beruf US-amerikanischer Pornodarsteller
Persönliche Daten
Geburtsdatum 11. Dezember 1970
Geburtsort Kalifornien



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki