Fandom

Filmwiki

Make Mine Freedom

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hinweis:
Das Filmwiki ist umgezogen und dieses Projekt wird nicht mehr gewartet.

Das neue Filmwiki ist nun unter http://film.wikiunity.com zu finden!

Die Betreiber des Filmwikis


Filmdaten
OriginaltitelMake Mine Freedom
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1948
Länge10 Minuten
Stab
RegieJoseph Barbera
William Hanna
ProduktionJohn Sutherland

Make Mine Freedom ist ein Cartoon aus dem Jahr 1948, der am Harding College unter Mitwirkung von John Sutherland Productions entstanden ist. Der Cartoon wurde am 28. Februar 1948 durch Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) veröffentlicht. Regie führten Joseph Barbera und William Hanna.

Handlung

Der Cartoon stellt zu erst die Vorzüge der amerikanischen Freiheit vor. Im Anschluß streiten sich ein Kapitalist, ein Farmer, ein Unternehmer und ein Arbeitnehmer darüber wie man die Probleme der Welt lösen könnte. Ein ISM Salesman möchte ihnen ein Wundermittel andrehen, dass ihre Probleme auf einen Schlag lösen kann, der Preis hierfür ist die eigene Freiheit.

Als John Q. Public hinzukommt, liest er sich den Vertrag ganz genau durch und klärt die vier Männer über die Folgen dieses Vertrages auf. Er lässt sie das Wundermittel trinken und sie erleben eine grausame Zukunft, der die Freiheit nichts mehr wert ist und wo Eigentum nichts mehr zählt, nur der Staat zählt.

Als sie wieder zu sich kommen vertreiben sie den Verkäufer auf der Stelle.

Hintergrundinformationen

ISM steht für im Cartoon für Communism und facism, der ihnen die Freiheit raubt.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki