FANDOM


Fairytale kdmconfig.png Profil: Nachname, Vorname
Platzhalter.png
Beruf Kurzbeschreibung fehlt
Persönliche Daten
Geburtsdatum Geburtsdatum fehlt
Geburtsort Geburtsort fehlt


Michael Mayer (* 8. Januar 1964 in Köln) ist ein deutscher Schauspieler.

Nach dem Abitur 1984 ging Mayer 1985 zur Bundeswehr. Seit 1994 arbeitet Mayer als freier Regisseur, Kameramann und Editor. 1999 nahm Mayer an einem Schauspiel-Seminar mit Mike Fenton in den USA teil. 1995 nahm er an einem Medienrecht-Seminar im Filmhaus Köln teil. 2001 hat er einen Drehbuch-Workshop in München besucht. Von 2003 bis 2005 arbeitete Mayer zusätzlich als Produktionsleiter bei einer Münchener Firma. 2005 schrieb er ein Drehbuch für einen Langfilm. Seit 2005 hat Meyer auch für verschiedene bekannte Unternehmen in Werbung und Print gearbeitet.[1]

Der in München wohnhafte Mayer verkörperte zwischen 2003 und 2009 in über 600 Folgen den Rechtsmediziner "Dr. Christian Alsleben"[2] in der SAT 1-Serie K11 – Kommissare im Einsatz. Weitere Fernsehrollen hatte er bislang in den Reihen Tatort (2000), Gute Zeiten, schlechte Zeiten (2001, 4 Folgen), "Freunde" (VOX) (2005, 5 Folgen), Angie (RTL) (2006) sowie in Lenßen & Partner (2008).

Einzelnachweise

  1. http://www.mayermichael.de/vita.html
  2. Informationen auf schattenblick.net

Weblinks


Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki