Fandom

Filmwiki

Patricia Rhomberg

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hinweis:
Das Filmwiki ist umgezogen und dieses Projekt wird nicht mehr gewartet.

Das neue Filmwiki ist nun unter http://film.wikiunity.com zu finden!

Die Betreiber des Filmwikis

Patricia Rhomberg (* 15. September 1953 in Wien) ist eine ehemalige österreichische Pornodarstellerin aus den 1970er-Jahren.

Patricia Rhomberg arbeitete als medizinische Assistentin. Sie war zeitweise die Freundin des Regisseurs Hans Billian und spielte in einigen von dessen Filmen mit. Am bekanntesten wurde sie als Hauptdarstellerin des 1. Teils des klassischen Pornofilms Josefine Mutzenbacher – Wie sie wirklich war, in dem sie die titelgebende Wiener Edelhure Josefine Mutzenbacher spielte. In den weiteren Teilen spielte sie nicht mehr mit. Durch das zunehmende Aufkommen des Videomarktes bekam sie Bedenken, verließ die Pornobranche und arbeitete wieder in ihrem Beruf.

Filme (alle von Hans Billian)

  • Kurzfilme, gedreht um 1975:
    • Die Bühne
    • Hexy l'amour
    • Im Brummi bumst's sich besser
    • Sanitätsgefreiter Neumann
    • Schwarzer Orgasmus
    • Venus in Seide
    • Wie rettet man eine Ehe?
    • Die Wirtin von der Lahn
  • 1975: Im Gasthaus zum scharfen Hirschen (auch: Bienenstich im Liebesnest; Zimmermädchen machen es gerne)
  • 1976: Josefine Mutzenbacher – Wie sie wirklich war
  • 1977: Kasimir der Kuckuckskleber
  • 1979: Heiße Löcher, geile Stecher (nur Kurzauftritt, kein Sex)

Weblinks

Fairytale kdmconfig.png Profil: Rhomberg, Patricia
Platzhalter.png
Beruf österreichische Pornodarstellerin der 1970er-Jahre
Persönliche Daten
Geburtsdatum 15. September 1953
Geburtsort Wien



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki