FANDOM


Robert Rosenberg (* 6. März 1975 in Trutnov) ist ein tschechischer Pornodarsteller. Nach eigenen Angaben hat er in über 2.500 heterosexuellen Filmen gespielt und mit 4.000 Mitdarstellerinnen gehdreht.[1] Er gehört zu den bekanntesten[2] Menschen in diesem Gewerbe in Tschechien.

Leben

Rosenberg erlernte in Ústí nad Orlicí den Beruf des Automechanikers, dem er sich jedoch niemals gewidmet hat. Er ist später nach Prag umgezogen, wo er nach längerer Obdachlosigkeit bei McDonald’s arbeitete. Mit 21 Jahren wurde er Pornodarsteller. Er war von 1996 bis 2009 als Darsteller tätig, von 2006 bis 2008 auch als Regisseur. Er ist mit seiner Frau Žanet verheiratet und hat einen Sohn. Robert Rosenberg erhielt einen AVN Award als Gruppenpreis.

Im Oktober 2007 kam Rosenberg durch mehrere Skandale in die Medien. Er verlor zeitgleich mit seiner Ehefrau das Sorgerecht über das gemeinsame Kind. Grund dafür war Menschenhandel. Später kam noch eine Anzeige wegen Zuhälterei, Drogenhandels und Verbreiten von Infektionskrankheiten hinzu.[3] Seine Ehefrau und Assistent erhielten fast zeitgleich ebenfalls eine Anzeige wegen Diebstahl.[4][5] Am 3. März 2008 wurde Rosenberg gegen eine Kaution aus der Justizvollzugsanstalt entlassen.[6]

Im August 2008 wurde Rosenberg auf Bewährung für ein Jahr wegen Drogenhandels verurteilt. Er versuchte mehrfach Kokain an Mitdarsteller zu verkaufen. Die Anklage wegen Verbreitung von Infektionskrankheiten wurde dieser Strafe beigefügt. Die Vorwürfe des Menschenhandels und der Zuhälterei wurden als unbelegt anerkannt. Seine Frau wurde gemeinsam mit dem Assistenten wegen Diebstahls für vier Monate auf Bewährung bestraft.[5] Das Berufungsgericht sprach im November 2008 seine Frau und seinen Assistenten frei.[7]

Seine Produktionsfirma REBEL, die er gemeinsam mit seiner Frau gründete, war im Juni 2009 hoch verschuldet und stand vor einer Insolvenz.[8]

Filmauswahl

Rosenberg hat nach privaten Angaben in über 2.500 Filmen gespielt. Offiziell wird jedoch eine Zahl von etwa 400 Filmen in der Internet Adult Film Database genannt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. robert-rosenberg.info, abgerufen am 9. Mai 2011 (tschechisch)
  2. idnes.cz: Rosenberg skončil ve vazbě kvůli obchodu s lidmi, abgerufen am 9. Mai 2011 (tschechisch)
  3. novinky.cz: Pornoherec Rosenberg a jeho žena obviněni i z kuplířství, abgerufen am 9. Mai 2011 (tschechisch)
  4. nova.cz: Rosenbergova manželka prý oloupila mladou dívku, syna chce babička., abgerufen am 3. März 2008 (tschechisch)
  5. 5,0 5,1 ceskenoviny.cz: Rosenberg odsouzen za drogy, za kuplířství a obchod s lidmi ne, abgerufen am 3. März 2008 (tschechisch)
  6. Pornoherec Rosenberg byl propuštěn z vazby na kauci, abgerufen am 9. Mai 2011 (tschechisch)
  7. tyden.cz: Rosenberg se kuplířství nedopustil, rozhodl soud, abgerufen am 2. Juni 2009 (tschechisch)
  8. idnes.cz: Rosenberg je zadlužený, manželka prý emigrovala do USA, abgerufen am 9. Mai 2011 (tschechisch)


Info Sign Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Versionen importiert.
Fairytale kdmconfig Profil: Rosenberg, Robert
Beruf tschechischer Pornodarsteller
Persönliche Daten
Geburtsdatum 6. März 1975
Geburtsort Trutnov


cs:Robert Rosenberg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki