Fandom

Filmwiki

Roxy Panther

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hinweis:
Das Filmwiki ist umgezogen und dieses Projekt wird nicht mehr gewartet.

Das neue Filmwiki ist nun unter http://film.wikiunity.com zu finden!

Die Betreiber des Filmwikis

Roxy Panther - Mutter Erde fec.jpg

Roxy Panther am Stand von Pierre Woodman auf der 11. Venus Berlin, 2007

Roxy Panther (* 20. Oktober 1987 in Ungarn) ist eine ungarische Pornodarstellerin. Sie hatte ihr Debüt im Jahr 2006.

Karriere

Roxy Panther ist schon unter einigen Künstlernamen wie Roxy, Roxy Pantera, Sandra Black und Sandra B. bekannt geworden. Die IMDb kennt eine weitere Darstellerin namens „Roxy“ mit einem eigenen Werkverzeichnis. Ob einige Roxy-Filme auch Roxy Panther zugerechnet werden können, muss vorerst offen bleiben. Roxy Panther ist mit ihrer ungarischen Kollegin Eve Angel befreundet und hat mit ihr einige Filme gedreht. Sie hat bereits mit den Regisseuren Manuel Ferrara, Hervé Bodilis und Ethan Kane zusammengearbeitet. Unter anderem spielte sie in Casino - No Limit, dem Film mit dem höchsten Budget, das es je für französische Pornofilme gab, gedreht von Herve Bodilis und in den USA von Wicked Pictures vertrieben. Die Produktion kostete 210.000 Euro. Seit 2008 arbeitet sie exklusiv für Pierre Woodman Entertainment.

Filmauswahl

Weblinks

Commons Commons: Roxy Panther– Medien zum Thema
Fairytale kdmconfig.png Profil: Panther, Roxy
Platzhalter.png
Namen Roxy (Pseudonym); Pantera, Roxy (Pseudonym); Black, Sandra (Pseudonym); B., Sandra (Pseudonym)
Beruf ungarische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 20. Oktober 1987
Geburtsort Ungarn



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki