FANDOM


Sebastian Gloning (* 6. Juli 1979 in München) ist ein ehemaliger deutscher Schauspieler.

Werdegang

Einem breiten Publikum wurde er bekannt durch die Rolle des Tom Winkelmann in der ARD-Vorabendserie Marienhof, die er abwechselnd mit seinem Zwillingsbruder Alexander spielte und von Februar 1993 bis Dezember 1994 verkörperte.

Die Rolle wurde zuvor allein vom Zwillings-Pärchen Marc und Marian Jung dargestellt. Da Kinder jedoch nur eine beschränkte Anzahl an Tagen drehen dürfen, stiegen Gloning und sein Zwillingsbruder ab Folge 39 mit ein. Während die Jung-Zwillinge die Rolle auch noch kurz nach der Umstellung der Serie zur Daily Soap spielten, schieden die Gloning-Brüder im Dezember 1994 aus diesem Turnus wieder aus. Ab Folge 200 übernahm dann Jan Robert Müller die Rolle komplett.

Sebastian Gloning arbeitet heute als Medienmanager in München.

Filmografie

Fernsehen
  • 1993–1994: Marienhof | Familienserie | Folge 39–169 (nur geschätzt, wahrscheinlich schon etwas früher) | Rolle: Thomas Winkelmann #2

Weblinks

Literatur

  • Frieder Scheiffele, Marienhof – Hintergründe und Fakten, Egmont vgs Verlagsgesellschaft mbH, Köln 12002, S. 70 (ISBN 3-8025-2909-X)


Fairytale kdmconfig Profil: Gloning, Sebastian
Beruf deutscher Schauspieler
Persönliche Daten
Geburtsdatum 6. Juli 1979
Geburtsort München, Deutschland


Info Sign Dieser Artikel stammt aus der Wikipedia und wurde incl. aller Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki