FANDOM



Filmdaten
OriginaltitelThe Battle
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1911
Länge19 Minuten
Stab
RegieD. W. Griffith
KameraG. W. Bitzer
Besetzung

The Battle ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1911. Der Film stellt das Filmdebüt des Schauspielers Lionel Barrymore dar. Regie führte D. W. Griffith. Kopien des Films sind Museum of Modern Art, UCLA Film and Television Archive, George Eastman House und das Filmoteca Española zu finden. [1] Die Premiere des Films fand am 6. November 1911 statt.

Handlung

Während des American Civil War soll ein junger Mann in den Krieg ziehen. Zusammen mit einigen anderen Soldaten wird aus diesem Grund ein großes Fest gefeiert, bei dem er sich noch von seiner großen Liebe verabschieden kann.

Später tobt die Schlacht vor dem Haus seiner großen Liebe und versucht sich bei ihr zu verstecken. Aber sie schickt ihn wieder hinaus ins Schlachtfeld. Er kann sich unbemerkt wieder Truppe anschließen und erhält den Auftrag mit einigen anderen, Munition zu besorgen. Hierbei sterben fast alle Soldaten bis den jungen Mann.

Währenddessen wird ein ranghoher General von einem Schuß getroffen und im Haus seiner Geliebten ärztlich versorgt. Allerdings wird auch ihr Haus getroffen. Der junge Mann kehrt mit Verstärkung zurück zum Munitionslager und es gelingt ihm mit Würde seinen Auftrag zu erfüllen.

Dafür wird er besonders von seiner großen Liebe und dem General belohnt.

Hintergrundinformationen

D. W. Griffith drehte zahlreiche Filme über den Amerikanischen Bürgerkrieg unter anderem auch seinen bekannsteten Film Die Geburt einer Nation, der zwar als Meilenstein, aber auch als Rassistischer Film ausgelegt wurde.

Weblinks

Referenzen

  1. http://www.silentera.com/PSFL/data/B/Battle1911.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki