Fandom

Filmwiki

Tina Cheri

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tina Cheri r040013.png

Tina Cheri

Tina Cheri (bürgerlich Kristina R. Conatser, * 23. Oktober 1973 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere

Tina Cheri begann ihre Karriere 1994 im Alter von 21 Jahren. Seitdem hat sie, laut IADF, in über 114 Filmen mitgespielt. 2007 beendete sie ihre aktive Pornokarriere.

Cheri ist 1,57 m groß und hat vergrößerte Brüste, sowie ein Tattoo auf dem Steißbein. Ihre Künstlernamen sind Tina Cherrie, Tina Cherry und Tina Cherri.

Sie konnte im Jahr 2000 den Venus Award als Best Actress (USA) gewinnen.

Filmauswahl

  • 1999: Pussyman's Decadent Divas 2 & 4
  • 2000: Sorority Sex Kittens 4
  • 2000: On the Prowl
  • 2001: Babewatch 13 & 14
  • 2001: Infidelity
  • 2004: Sextacy

Auszeichnungen & Nominierungen

  • 2000: Venus Award – Best Actress (USA)
  • 2001: AVN Award Nominierung – Best All Girl Sex Scene Video - (Babes Illustrated 8, mit Bobbi Barron, Emily, Coral Sands and Felecia)

Weblinks

Fairytale kdmconfig.png Profil: Cheri, Tina
Platzhalter.png
Namen Tina Cherrie; Tina Cherry; Tina Cherri
Beruf US-amerikanische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 23. Oktober 1973
Geburtsort Memphis, Tennessee, USA



Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki