Fandom

Filmwiki

Tod nach Plan (2011)

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tod nach Plan ist ein Ferseh-Dokumentarfilm aus dem Jahr 2011 der für den schweizer Fernsehsender SF 1 produziert wurde. Regie führte Hanspeter Bäni der den freiwillig aus dem Leben scheidenden André Rieder in seinen letzten Wochen begleitet hat. Der Film hinterliess bei den Zuschauern und beim Regisseur einen bleibenden Eindruck und löste einige Debatten aus.

Hintergrundinformationen

Hanspeter Bäni hat mit André Rieder einen lebensbejahenden Vertrag aufgesetzt, in der Hoffnung er würde sich doch noch umentscheiden. Allerdings blieb es bei der Entscheidung für den Freitod.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki