Fandom

Filmwiki

Zum Teufel mit den Millionen

Diskussion0 Teilen
Filmdaten
Deutscher TitelZum Teufel mit den Millionen
OriginaltitelFor Richer or Poorer
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr[[Filmjahr 1997|1997]]
Länge111 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
Stab
RegieBryan Spicer
DrehbuchJana Howington, Steve LuKanic
ProduktionBill Sheinberg, Jonathan Sheinberg, Sid Sheinberg
MusikRandy Edelman
KameraBuzz Feitshans IV
SchnittRussell Denove
Besetzung

Zum Teufel mit den Millionen (For Richer or Poorer) eine US-amerikanische Komödie von Bryan Spicer aus dem Jahr 1997. Die Hauptrollen übernahmen Tim Allen und Kirstie Alley.

Handlung

Brad und Caroline Sexton leben nach außen ein glückliches Leben voller Luxus und Genuss. Die Realität sieht ganz anders aus, ihre Ehe ist kurz vor der Scheidung und ihr Finanzberater Bob Lachman hat ihr gesamtes Geld veruntreut. Dies hat zur Folge, dass die beiden von der Steuerfahnung gesucht werden.

Die beiden feiern gemeinsam an diesem Abend ihren 10. Hochzeitstag. Er präsentiert seinen vermeintlichen Freunden seine Idee eines göttlichen Freizeitsparks der durch die Bibel inspiriert wurde, bei der Präsentation verbrennt das Kleid einer Richterin, die ihm seinen Untergang prohezeiht.

Am nächsten Tag werden sie von der Steuerbehörde vertreten durch IRS-Agent Frank Hall und Derek Lester gejagt. Sie fliehen aus der Stadt in ein Amisch-Dorf. Dort geben sie sich als Jacob und Emma Yoder, die ihre Familie in diesem Dorf besuchen möchte.

Sie passen sich nach einiger Zeit an die Situation an und begreifen mit der Zeit dass sie ihr Leben ändern müssen. Sie beginnen sich wieder zu vertrauen und sich zu lieben. Außerdem führt Jacob einen schüchternen jungen Mann dazu seine Liebe zu heiraten. Seine Frau ersetzt die tristen Farben Schwarz-Grau durch eine Amisch-Regenbogencollection. Trotz anfänglicher Ablehnung des Ältestenrates.

Bei der Hochzeit des jungen Paares fliegt ihre Tarnung schließlich auf und sie kehren als Kriminelle nach New York zurück und warten auf ihr Urteil. Ihr Anwalt Phil, hat allerdings Bob aufgetrieben und die Idee für Brads Freizeitpark an eine Firma verkauft. So können sie als freie Menschen nach Hause gehen. Sie erkennen aber das ihr Freundeskreis eigentlich kein echter Freundeskreis ist.

Sie ändern ihr Leben grundlegend.

Deutung

Der Film ist als Hommage an das einfache Leben zu verstehen. Durch ehrliche Arbeit entsteht unter Brads Händen ein gut bewachsener Acker.

Hintergrundinformationen

Die Komödie wurde in New York City, in Maryland und in Muddy Creek Forks, Pennsylvania gedreht.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki